1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wunsch Stacken. Trichterticks.

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge" wurde erstellt von T_Enderman, 20. Februar 2020.

?

Stört dich das selbe auch?

  1. Nein. Garnicht.

  2. Ist mir egal.

  3. Ein bisschen

  4. Ja. Sehr.

  5. Nur das Stacken.

  6. Nur die Trichterticks.

Das Ergebnis kann erst nach Abgabe einer Stimme betrachtet werden.
  1. T_Enderman

    T_Enderman General, von keinem Herr, von einer Stadt.

    • Förderer
    Registriert seit:
    15. Juni 2017
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    155
    Lieber, lieber Adminmann ich wünsche mir das sich die Mobs nicht mehr Stacken.

    *ACHTUNG: Persönliche Meinung, in persönlich geschrieben.*

    Fall 1 : STACKEN

    Problembeschreibung: Das Stacken der Mobs haut mich ziemlich weg. Durch das Stacken der Mobs sind mir 87+ Villager abhanden gekommen. Siehe hier:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Hier zu sehen sind die gestackten Villager. Von den einst 90 Villagern kann ich durch das Stacken noch 3 nutzen. Lecko Mio.
    Durch das Stacken funktioniert meine öftl. Mobfarm nicht mehr(Tfarm). Siehe hier:
    [​IMG]
    Hier zu sehen ist meine Tfarm(Skelettfarm). Dies ist eine öffentliche XP/Knochen/Pfeilfarm. Diese wurde "Jahrelang" von vielen Leuten benutzt. Sehr vielen. Diese Farm funktioniert jetzt nicht mehr, da die Skelette die im Killraum stehen zu den Skeletten die im Spawnraum Spawnen Stacken, d.h. die Skelette im Killraum buggen sich aus diesem wieder in den Spawnraum und sterben dann beim runterfallen. → Automatische Skelettfarm.
    Ja ich weiß das ich die Farm einfach umbauen könnte. Ganz so einfach ist dies aber dann doch nicht. Ich müsste sehr viel Umbauen. Und wenn ich ehrlich bin, diese Arbeit möchte ich mir einfach nicht machen.
    Für meinen Honigshop wollte ich etwas mehrere Bienennester nebeneinander bauen. Dadurch das diese sich Stacken funktioniert auch dies nun nicht mehr. Siehe hier(Post von dem 1.15er bug Post):
    Zwar kein direkter Fehler, trotzdem sehr störend.

    Wenn man mehrere Bienennester in der Nähe hat, und die Bienen zu nah fliegen kann es sein das diese sich Stacken.
    [​IMG]
    Hier zu sehen sind 8 Bienen die sich zu einer zusammen gestackt haben.

    Das führt dazu das die Bienen alle in einen und nicht jede in ihren Bienenstock zurück gehen → von den hier zu sehenenden 3(4) Bienenstöcken wird nur einer aktiv befarmt mit Pollen, da die Bienen alle in einen Bienenstock gehen und sich nicht wieder aufteilen beim betreten eines Bienenstockes.

    In diesem Video ist zu sehen wie die gestackten Bienen A(8x) und B(6x) einmal Pollen sammeln und wieder zurück in ihren Stock gehen. Dabei ist zu beachten das die gestackten Bienen jeweils aus den benachbarten Stöcken stammen. Obwohl jetzt nun einmal 8 Stück(A) und einmal 6 Stück(B) sich vollsaugen/fressen/whatever steigt das Honiglevel nur um "1".

    Lösungsvorschläge:
    - Bienen nichtmehr sich stacken lassen oder
    - Die Bienen sollen beim betreten des Bienenstocks sich aufteilen und nicht alle hineinwandern.

    Lösungsvorschlag: Mobs nicht mehr stacken lassen. Danke.

    Fall 2 : TRICHTERTICKS

    Problembeschreibung: Wie vielleicht Leuten die einiges mit Redstone machen(wollen) sicherlich mitbekommen haben, das bei Trichtern nicht 1 Redstone pro Tick sondern 16 durchwandern. Dies legt einige meiner Schaltungen Flach und macht sie nicht funktionierend. Siehe hier:
    [​IMG]
    [​IMG]
    Hier zu sehen sind ausschnitte meines Versuchs ein Casino zu bauen bzw ein paar Casinoartige Spiele (/Warp enderticks). Diese sowie autom. Sortiersystem funktionieren durch die 16 mit einmal durchwandernde Items einfach nicht. Groß erklären werde ich das hier nicht - das kann bei bedarf gerne im TS erfolgen.

    Lösungsvorschlag: Trichterticks auf 1 Item pro Trichtertick setzen was durch den Trichter läuft.

    Fall 1 & 2
    Lösungsvorschlag: Mein Vorschlag hier für wäre, die beiden Funktioneren zu deaktivieren für eine "Testwoche" und dann mit der letzten Woche zu vergleichen, ob diese Beiden funktionen nun wirklich notwendig sind.


    * Ich würde mich über Feedback von Spielern sowie von Team freuen. Damit ist besonders gemeint, ob euch das auch stört oder nicht, am besten mit Begründung.

    [*Persönlicher Kommentar.*] Ich muss sagen, das ich durch diese Dinger tatsächlich langsam die Lust zum spielen aufm Spielplatz verliere. Meiner Meinung nach sind sachen wie Redstone oder Villager mitlerweile durch die Updates tatsächlich so gut wie Essentiel in Minecraft. Es macht mir enormen Spas mit Redstone rum zu tüffteln oder mich an das gezielte Züchten von verschiedenen Mobs zu machen und diese effektiv zu bendigen. Ja, leider wird mir das auf dem Spielplatz durch die oben angesprochenen Punkte immer mehr genommmmmen. [/*Persönlicher Kommentar.*]

    Durch diesen Post soll sich niemand angegriffen fühlen.
    Ich hoffe das ich meine Probleme gut beschreiben konnte.

    Sooray für die Rechtschreibung/Grammatik, da hab ich gerade aber einfach drauf gepfiffen. Das guck ich mir spaidor nochmal an.

    Hochachtungsvoll
    Torsten Stahl
     
    GMMK_Johannes und NelsonMcMahan gefällt das.
  2. NelsonMcMahan

    • Förderer
    Registriert seit:
    19. August 2019
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    94
    ich kann den Herrn Enderman da vollkommen verstehen. Sich stackende Villager (In die man viel Zeit und auch einiges an items inverstiert hat) sind schon Nervig. Genauso wie z.B. die stackenden Bienen oder auch Fische (Dekoaquarium z.B.)
    Ich finde es sollte da nach einer Lösung gesucht werden. :)

    Aber auch Redstonetechnisch kann ich seine Sorge, bzw seinen Wunsch verstehen. (Auch wenn ich nicht viel mit Redstone mache)

    Mfg Nelson
     
    GMMK_Johannes und T_Enderman gefällt das.
  3. Benadri

    Benadri Traumjäger

    • Förderer
    Registriert seit:
    6. Juni 2016
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    130
    Ich kenne nur das Redstone-Tick-Problem aus eigener Erfahrung: Da stimme ich Enderman zu, dass es sehr unbefriedigend ist, wenn eine Schaltung, die im Einzelspielermodus problemlos läuft, auf dem Server nichts macht. Ich weiß aber nicht, was für negative Faktoren dem gegenüber stehen.
     
  4. dagobertdu94

    dagobertdu94 YouTuber & Informatiker

    • Förderer
    Registriert seit:
    30. Juni 2017
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    42
    Mein halbautomatischer Ofen kann ja Kartoffeln und Seetang braten und das wird dann hinterher sortiert, aber durch diese 16 Redstone-Ticks versagt die Sortieranlage desöfteren und die Kartoffeln landen dann gerne mal bei dem Seetang und umgekehrt. Es wird vermutlich ziemlich vielen Spielern so gehen, die auch Sortieranlagen verwenden, oder, wie in T_Enderman's Fall, ein Casino zu betreiben versuchen...
    Ich persönlich würde lieber tausend Jahre warten bis meine Sachen durch die Trichter sortiert sind, als dass alles irgendwo landet und man sich alles zusammen suchen muss.
     
    GMMK_Johannes gefällt das.
  5. T_Enderman

    T_Enderman General, von keinem Herr, von einer Stadt.

    • Förderer
    Registriert seit:
    15. Juni 2017
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    155
    [​IMG]
    Das problem hatte ich auch erst, das durch das Stacken die Mobs nicht mal in den Fallschacht kommen. Miese.
     
  6. T_Enderman

    T_Enderman General, von keinem Herr, von einer Stadt.

    • Förderer
    Registriert seit:
    15. Juni 2017
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    155
    Da die viele in den letzten Tagen eine Antwort bekommen haben und mir zu Ohren gekommen ist das im AT hier drüber schon geredet wurde, wäre einer der Teamler so freundlich mir die Ergebnisse mitzuteilen
     
    #6 T_Enderman, 23. Februar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2020
  7. F_o_F_1092

    • Admin
    Registriert seit:
    15. Mai 2016
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    628
    Über die Mobs haben wir heute im AT gesprochen (s.u.), über die Trichter (noch) nicht.

    *Meine eigene Meinung*:
    Normalerweise lasse ich Diskussionen erst einmal etwas laufen, "bevor ich mich da einmische".

    Eine "Abstimmung" über das Thema finde ich nicht sehr sinnvoll, dass eine Mehrheit der Spieler sicherlich gegen diese "Einschränkungen" ist, zu mindestens so lange die negativen Aspekte nicht angesprochen werden, ist mir auch so klar.

    Das sich momentan alle Mobs stacken ist ein Fehler, der scheinbar durch das Update verursacht wurde; die Einstellungen werden wir im Laufe der Woche wieder rückgängig machen. Das sich gewisse Mobs jedoch stacken sollen hat aber auch seinen Grund. Wenn sich viele Mobs auf engem Raum befinden beeinträchtigt das die gesamte Server Performance. Auch jetzt sind die Mobs der Hauptfaktor, wenn wir über Laggs auf dem Server Reden. Es ist nicht notwendig, dass in einer Skelett-Farm hunderte Skelette auf einem Block Stehen, und damit die hundertfache Leistung benötigen, als wenn dort nur ein Skelett stehen würde. Es ist immer eine Abwägungssache, was, wann und wie etwas gesteckt wird, ohne dass das Spiel Gefühl und ohne das die Serverleistung leidet.

    Die Trichter Einstellung wurde ebenfalls aus diesen Gründen so gewählt. Bevor wir diese Einstellung getroffen hatten, war es nicht unüblich, dass die Trichter bis zu 20% der Serverleistung beanspruchten. Was die Sache mit dem Ofen betrifft, können wir nochmal schauen, ob es da möglicherweise eine bessere Einstellungsmöglichkeit gibt. Für "irgendwelche" Redstone-Sachen kann aber auch /cbr genutzt werden.

    Es ist für uns immer eine Abwägung, ob wir das "Spielgefühl" möglichst authentisch gestalten, oder ob wir aus Gründen der Server Performance hier und da ein paar Einschnitte vornehmen müssen. Auf einem Server, der die gesamte Zeit laggt möchte aber sicherlich auch niemand Spielen.
     
    #7 F_o_F_1092, 24. Februar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2020
    NelsonMcMahan, MagicChaos und schmiri3 gefällt das.
  8. NelsonMcMahan

    • Förderer
    Registriert seit:
    19. August 2019
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    94
    Ich kann Fof´s Seite da natürlich auch sehr gut verstehen.

    Und wir alle wollen natürlich so Laggfrei wie möglich spielen. Aber bei einigen mobs ist das halt schwierig. Wie Enderman z.B. anmerkte bei den Bienen od. Villagern. Und für mich z.B. auch bei den Schildkröten (zwar nur Deko aber trotz dessen ein Ort in meinem Dorf den ich noch bebauen wollte für die Schildies ^^)

    Schafe zähle ich z.B. auch zu Mobs die nicht stacken sollten. Was sie glaube ich auch nicht tun zur Zeit. Kann man das Plugin so einstellen das, nur mal als Beispiel, Kühe so stacken das immer 4 stehen bleiben? ( Für mich sind Kühe z.B. auch ein Deko Objekt und eine Scheune / Stall mit nur einer Kuh oder auch Schwein ist auch blöd)
     
    dagobertdu94 gefällt das.
  9. Inuhanyou

    Inuhanyou Kaiser von Horai

    • Legende
    Registriert seit:
    20. Juni 2016
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    237
    Diese Trichterkiste ist schon sehr lange. einzig die tickzahl ist erhöht worden von früher 3 auf 16 Einheiten- Redstoneschaltungen auf dem Spielplatz müssen weiter ausgeplant sein als die regulären Schaltungen im Normal MC - Das führt z.T. zu größeren Konstruktionen und automatische Lager per Redstone sind auch eher erschwert zu betreiben - wobei ich hier mittlerweile zu Shulkersystem zurück greifen würde.

    Vorteil der erhöhten Tick bzw Einheitenmengen - MC Bugs durch schnelle Redstoneschaltungen sind hier z.T. eher unmöglich und es kann damit vermieden werden,dass man Items duplizieren kann (Auch hier z.b. hat FOF bereits den Buch / Chunk bug im Hintergrund blockiert)

    Was die Stacksache angeht - anfürsich ne gute Sache,allerdings Villager rausnehmen usw. (bei bösen mobs macht des durchaus sinn)
     
  10. PhilipPBI

    PhilipPBI Motto: Guten Morgen am Abend schreiben

    • Legende
    Registriert seit:
    6. Juni 2016
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    184
    Da geb ich dir absolut recht, jedoch war es in der 1.14 das Problem, das die Bösen Mobs auch zb. 5x soviel damage gemacht haben, hatte man 10 Zombies warste 1 Hit und tot... das sollte nach Möglichkeit dann auch aus
     
  11. Inuhanyou

    Inuhanyou Kaiser von Horai

    • Legende
    Registriert seit:
    20. Juni 2016
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    237
    Bin dadurch nur 1mal krepiert,weil ich den mist noch nicht kannte haha - sind halt OP viechers (Ich mein da rennen sonst auch z.B. 5 einzelne und so triffst du direkt alle 5 anstatt nur einen - vereinfacht das Ausweichen und druf boxen sogar,find ich)
     
    MagicChaos gefällt das.